?

Log in

Elenya
31 December 2018 @ 01:40 pm
 
 
Elenya
13 June 2011 @ 03:28 pm
Ich glaube das Rennen gestern ist wieder mal einen Eintrag wert.




Dieser GP hat mir wieder einmal gezeigt, warum ich nach so vielen Jahren und unzähligen langweiligen und auch teilweise sehr frustrierenden Rennen immer noch Formel 1 schaue. So ein Rennen macht gefühlte 20 schlechte Rennen wieder wett.

Bis gestern war für mich ja Brasilien 2009 Jensons bestes Rennen. Natürlich in erster Linie weil er Weltmeister geworden ist, aber auch weil er damals so aggressiv gefahren ist, dass man richtig gemerkt hat wie sehr er nach vorne will. Das Rennen gestern hat Brasilien 2009 wirklich getoppt.

5 Safetycar-Phasen, 5 Boxenstopps, 1 Durchfahrtstrafe, 2 Kollisionen, 1 kaputter Reifen und am Ende gewinnt Jenson. Wer hätte das bitte schön gedacht? Dieses Drehbuch hätte nichtmal ich mir ausdenken können. Dabei sah es zwischenzeitlich wirklich nicht danach aus, als ob der Rennsonntag so enden könnte. Der 7. Startplatz hat mich nicht mal so sehr beunruhigt. Ich habe es mittlerweile aufgegeben darauf zu hoffen, dass Jenson in der Quali wirklich sehr viel weiter vorne landet. Zum einen weil Red Bull da einfach nicht zu schlagen ist und zum anderen, weil Hamilton auf die eine Runde gesehen einfach meistens zwei bis drei Zehntel schneller ist. Während dem Rennen läuft es ja meistens für Jenson um einiges besser. Das einzige was ihm da meiner Meinung nach zu oft fehlt ist die nötige Aggressivität wenn es um das Überholen geht. Das was Hamilton in der Hinsicht zuviel hat, hat Jenson zu wenig. Die beiden könnten sich optimal ergänzen: Hamilton gibt ein wenig Killerinstinkt an Jenson ab, dafür bekommt Hamilton etwas von Jensons Besonnenheit. Ich glaube was mich insgesamt bei vielen Rennen am meisten an Jenson aufregt ist, dass er es im Prinzip doch kann. Das hat man gestern doch eindeutig gesehen. Er war mitten im Rennen Letzter und musste fast jeden auf der Strecke überholen um nach vorne zu kommen. Von Ausfällen hat er jedenfalls nicht sehr viel profitieren können.  Ich habe gestern die Überholmanöver mal mitgezählt. Dabei bin ich auf sage und schreibe 29 Überholmanöver von Jenson gekommen. Und das waren wirklich nur die reinen Überholungen auf der Strecke. Ausfälle und Boxenstopps von anderen sind da nicht dabei.

Und am Ende hat sich Jenson so leise, still und heimlich auf den 2. Platz in der Fahrerwertung geschlichen. Jedenfalls für mich leise, still und heimlich. Die Fahrerwertung hatte ich nämlich in den letzten Rennen gar nicht mehr wirklich im Auge.

Und ich mag Marks Kommentar:
"In the meantime Jenson just drive through all of us. So he arrived and just disappeared. So JB was on another planet the last part of the race ..."

ERGEBNIS CANADA 2011Collapse )
Tags:
 
 
Current Mood: cheerfulcheerful
 
 
Elenya
28 March 2010 @ 08:38 pm
1. If you're on my friends list, I want to know 35 things about you. I don't care if we never talk, or if we already know everything about each other. Short and sweet is fine.

2. Comment here with your answers and repost the questionaire on your own journal (if you like). :)

01) Are you currently in a serious relationship?
02) What was your dream growing up?
03) What talent do you wish you had?
04) If I bought you a drink what would it be?
05) Favorite vegetable?
06) What was the last book you read?
07) What zodiac sign are you?
08) Any Tattoos and/or Piercings? Explain where.
09) Worst Habit?
10) If you saw me walking down the street would you offer me a ride?
11) What is your favorite sport?
12) Do you have a Pessimistic or Optimistic attitude?
13) What would you do if you were stuck in an elevator with me?
14) Worst thing to ever happen to you?
15) Tell me one weird fact about you.
16) Do you have any pets?
17) What if I showed up at your house unexpectedly?
18) What was your first impression of me?
19) Do you think clowns are cute or scary?
20) If you could change one thing about how you look, what would it be?
21) Would you be my crime partner or my conscience?
22) What color eyes do you have?
23) Ever been arrested?
24) Bottle or can soda?
25) If you won $10,000 today, what would you do with it?
26) What's your favorite place to hang out at?
27) Do you believe in ghosts?
28) Favorite thing to do in your spare time?
29) Do you swear a lot?
30) Biggest pet peeve?
31) In one word, how would you describe yourself?
32) Do you believe/appreciate romance?
33) Favorite and least favorite food?
34) Do you believe in God?
35) Will you repost this so I can fill it out and do the same for you?
Tags:
 
 
Current Location: Germany, Aschaffenburg
Current Mood: jubilantjubilant
 
 
Elenya
24 May 2009 @ 05:03 pm
I'm almost lost for words.

Das ist jetzt schon mehr als nur ein Märchen.

ERGEBNISCollapse )


Die Kommentare sind auch nicht schlecht:

"Incidentally, looking at Jenson Button's energetic run back to the podium, it might be worth a punt on him at the London Triathlon which he's competing in this summer. The man has turned into some sort of superhero."

"Was that the race of a champion?" Ross Brawn is asked. "Yeah..." comes the reply. "I'm lost for words with him really. He's exceeding everything I thought possible."

"It's a fifth win of the season - it's high fives in Monaco for Jenson Button from pole to the chequered flag. No-one could touch him - his dream season just keeps getting better and better and better."


Dem letzten Satz schließe ich mich jetzt einfach mal an.

 
 
Current Mood: satisfiedsatisfied
 
 
Elenya
05 April 2009 @ 03:01 pm
Was für ein verrücktes Rennen. Wahrscheinlich das kürzeste, dass ich je gesehen habe und mein erstes, in dem es am Ende nur halbe Punkte gab.

Ergebnis:Collapse )

Aber ehrlich Bernie .... das mit dem Regen war doch wirklich absehbar, oder? Muss es wirklich sein, dass man für die Quote solche Risiken eingeht? Klar kann es auch zu einem früheren Zeitpunkt regnen, aber wenn man weiß das es meistens um den späten Nachmittag rum monsunartige Regengüsse gibt, dann muss ich doch nicht so spät starten, oder? Und das damit die Europäer schön lange ausschlafen können? Ich bin ehrlich gesagt immer gerne so früh aufgestanden.

Tags:
 
 
Current Mood: ecstaticecstatic
Current Music: Led Zeppelin - Whole lotta love
 
 
 
Elenya
29 March 2009 @ 01:51 pm
Was für ein geniales Renn-Wochenende! Wenn mir das einer vor ein paar Wochen gesagt hätte ... Ich hatte schon wirklich damit gerechnet, dass es das war, nachdem Honda im Dezember ausgestiegen ist. Vor ein paar Wochen hatte es für mich noch nicht wirklich danach ausgesehen als ob sich jemand finden würde, der das Team übernimmt.

Umso schöner ist jetzt dieser Erfolg. Ich warte noch darauf, dass ich aufwache und das ganze nur ein wunderschöner Traum war.

ErgebnisCollapse )




Tags:
 
 
Current Mood: jubilantjubilant
 
 
Elenya
08 December 2008 @ 10:43 am
Ich kann immer noch nicht glauben, dass Honda mit sofortiger Wirkung aus der Formel 1 ausgestiegen ist. Und da sagen Gwaew und ich vor ein paar Wochen noch schlimmer als dieses Jahr kann es eigentlich nicht werden. Merke: Schlimmer gehts immer! Nur das war jetzt ja wirklich etwas, womit wir nicht gerechnet hätten. Mit allem anderen ja (vielleicht), aber nicht das. Meine schlimmste Vorstellung war, dass Jenson für nächstes Jahr keinen Vertrag bekommt. Tja und jetzt hat er eigentlich einen, nur ist Honda auf einmal weg. Irgendwie haben wir kein Glück was die Formel 1 angeht. Ich sollte vielleicht doch Fan von Lewis Hamilton werden ... Verzweifelte Situationen erfordern verzweifelte Handlungen.
Tags:
 
 
Current Mood: disappointeddisappointed
Current Music: Wish you were here - Pink Floyd
 
 
Elenya
02 November 2008 @ 04:06 pm
Noch knappe 4 1/2 Stunden und auch diese Formel-1-Saison ist wieder einmal vorbei. Halleluja und Amen! Ich glaub es ja schon selbst nicht mehr, aber die Formel 1 schafft es doch jedes Jahr aufs neue wieder einmal noch langweiliger zu sein als im Vorjahr. Es würde mich ja schon für vieles entschädigen wenn Massa statt Hamilton WM werden würde. Aber dazu muss die böse Welt wirklich schon fast im Koma liegen bei 7 Punkten Vorsprung. Aber wer weiß, manchmal ist die F1 doch für eine Überraschung gut. Folgendes könnte passieren:
  1. Beide fahren ein ganz normales Rennen ohne Zwischenfälle. Massa gewinnt, Hamilton wird höchstens 6.
  2. Hamilton bekommt die erste Kurve nicht weil er einfach zu ungestüm ist und macht einen Ausflug in die Wiese. Das halbe bis ganze Feld fährt an ihm vorbei. Massa gewinnt trotzdem.
  3. Hamilton bekommt die erste Kurve nicht weil Alonso ihn überholt und abdrängt.  Das halbe bis ganze Feld fährt an ihm vorbei und Alonso hätte in diesem Fall mal wieder einen Pluspunkt gesammelt. Massa sollte natürlich trotzdem gewinnen.
  4. Hamilton bekommt die erste Kurve nicht weil ihn ein anderer Fahrer abdrängt --> Ist mir auch recht.
  5. Die beste Möglichkeit: Hamilton wirft das Rennen selbst weg. Das würde mir eine gewisse Genugtuung verschaffen, wenn Hamilton zum zweiten mal den Titel durch eigene Dummheit verlieren würde.
Nein, ich bin gar nicht gehässig.
Tags:
 
 
Current Mood: bitchybitchy
 
 
Elenya
26 May 2008 @ 07:47 pm
*lach*

Hach, ich könnte mir das glaub ich den ganzen Tag anschauen.



Schatz, wenn wir unser nächstes Wochenende machen muss ich dich glaub ich mit David Tennant malträtieren ;o)
 
 
Current Mood: amusedamused
 
 
Elenya
23 March 2008 @ 11:59 am
Ein ganz passables Rennen, auch wenn es an Spannung doch sehr zu wünschen übrig gelassen hat. Das "ganz passabel" bezieht sich für mich auch eigentlich eher auf die Tatsache, dass Lewis Hamilton "nur" 5. geworden ist, Mark uns heute mal was von sich gezeigt hat und Jenson das Rennen auf einem doch ganz guten 10. Platz zu Ende fahren konnte. Nervig fand ich heute nur, dass man bis auf die Anfangsrunden das "Verfolgerfeld" überhaupt nicht zu Gesicht bekommen hat. Nach Lewis Hamilton war sozusagen Schluss. Wäre nicht dauernd die Reihenfolge eingeblendet worden hätte man fast denken können das der Rest überhaupt nicht mehr mitgefahren ist. Tatsache ist, dass die restlichen Fahrer ihre Autos genauso gut irgendwo hätten abstellen können um gemütlich einen Kaffee zu trinken. Nicht das jetzt wirklich was interessantes passiert wäre, aber ich fände es doch schön, wenn man ab und an auch mal die Ränge jenseits der Punkte in der Übertragung sehen könnte.



Mark Heute mal absolut nicht als Phanton unterwegs! Vielleicht hat er es sich zu Herzen genommen, dass wir uns letztes Jahr immer gefragt haben, ob es ihn tatsächlich gibt. Schade, dass er am Ende Hamilton und Heidfeld nicht mehr hinter sich lassen konnte, aber den Großteil des Rennens war er wirklich toll - und das nicht nur weil er Hamilton ganz schön geärgert hat. Auch wenn ich zugeben muss, dass das  noch ein extra Bonuspunkt war.

Jenson Ein fast ereignisloses Rennen von ihm heute. Der Honda lief nicht schlecht, aber es hat absolut nicht gelangt um auch nur in die Versuchung eines Überholmanövers zu kommen. Der Abstand zwischen ihm und Coulthard war eigentlich immer gleich. Und was sollte das in der letzten Runde? Wollte Jenson noch Ostereier in der Wiese suchen gehen?? Was für ein Glück das er genügend Abstand auf Piquet hatte.

Anthony Hat wohl die Phantomrolle von Mark übernommen. Mit dem Super Aguri kann man wirklich keinen Blumentopf gewinnen.

So, jetzt such ich mir den Ungarn GP von 2006 und schwelge mal wieder in Erinnerungen.
Tags:
 
 
Current Location: my room
Current Mood: awakeawake